Start Das Forum No VO Vorstellung eurer "No VO"-Modelle Lillis "banshee"
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Lillis "banshee"

Lillis "banshee" 20 Mai 2017 10:26 #71

  • EgonZ
  • ( Benutzer )
  • OFFLINE
  • Class BU Stock Racer
  • Beiträge: 611
  • Dank erhalten: 261
Moin zusammen, nun bin ich schon mehrmals mit meiner banshee ONDINE gefahren: Mir gefällt sie! -
Doch nun werde ich mich wieder etwas mehr auf meine BB konzentrieren: Denn diesmal möchte ich auf dem Irenensee mitfahren. Dafür sollte ich doch noch etwas üben... Gruß, Lilli
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Lillis "banshee" 09 Aug 2020 13:59 #72

  • EgonZ
  • ( Benutzer )
  • OFFLINE
  • Class BU Stock Racer
  • Beiträge: 611
  • Dank erhalten: 261
Moin zusammen, heute bin ich wieder Banshee gefahren. Es macht immer noch Spaß! Obwohl ich außer
meiner BB nun auch die kurvenfreundliche Flugan kenne. Und dazu nun noch die fliegende Schulze! Mit den ersteren kann die Banshee gut mithalten. Mit weniger Aufwand: Nur Akku aufladen und ab gehts! - Sonst merkt man schon, daß die Z-Class, zu der die Banshee gehörte, mal ernst zu nehmende Rennboote hervorgebracht hatte. So lange die Power-Units aus den Bombern noch verfügbar waren. Die zivilen Nachfolger waren zu schwer. Aber mit unserem Setup ist es wieder ok! Ohne den ganzen Aufwand mit den Außenbordern. Von den abgerissenen Wellen ganz abgesehen...
Bei einem neuen Projekt solltet ihr vielleicht auch mal über die Banshee nachdenken. Ich kann
sie nur empfehlen.

Eure Lilli
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Lillis "banshee" 22 Dez 2020 10:54 #73

  • EgonZ
  • ( Benutzer )
  • OFFLINE
  • Class BU Stock Racer
  • Beiträge: 611
  • Dank erhalten: 261
www.schiffsmodell.net/index.php?/forums/...otorisierungsfragen/

Moin zusammen, zufällig sind wir nochmal auf die o.a. Diskussion gekommen. Schon interessant,
wie darin schon 1/5,2 erwähnt wird. Was letztlich aus dem Projekt wurde, konnten wir nicht in
Erfahrung bringen. Immerhin hat die 1/5,2-Idee inzwischen viele gut und vorbildgerecht fahrende
RC-Modelle hervorgebracht. Das gilt nicht nur für die "Banshee", - unsere entspricht den 152-Regeln und hat den Innenbordantrieb nach Originalplan -, sondern nun auch für die Schulzes.
Bedenkt man, daß unsere Modelle im Verhältnis zu den Vorbildern durch Sirup fahren und daß die
Oberflächenspannung dazu noch einen ganz anderen Einfluß hat, war 1/5,2 eher ne Glücksidee, die Jo letztlich nicht mehr losgelassen hat. Den Rest kennt ihr....
Wir können uns bei Jo nur bedanken. Ohne ihn wäre ich nie zu nem Rennboot und schon garnicht
zu ner Schulze gekommen.

Eure Lilli
Anhang:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Lillis "banshee" 23 Dez 2020 17:11 #74

  • Floh
  • ( Benutzer )
  • OFFLINE
  • Class B Hydro Racer
  • Beiträge: 2577
  • Dank erhalten: 1350
Hallo Egon,

bis auf 1 Punkt stimme ich dir zu: die Banshee mit dem Innenborder entspricht nicht den Forumsregeln, oder hat sich da was geändert?
Viele Grüße Rolf (Floh)

einmal täglich über 200 km/h
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Lillis "banshee" 24 Dez 2020 09:26 #75

  • Lex Verkuijl
  • ( Supermoderator )
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 4720
  • Dank erhalten: 2848
Floh schrieb:
... oder hat sich da was geändert?

Nein.
Gruss, Lex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Lillis "banshee" 24 Dez 2020 12:00 #76

  • EgonZ
  • ( Benutzer )
  • OFFLINE
  • Class BU Stock Racer
  • Beiträge: 611
  • Dank erhalten: 261
Moin zusammen, ihr hättet mal richtig lesen sollen: Da steht nur 152, nicht mal 152V, wie es
richtig gewesen wäre. DAs "O" für "Outboard" fehlt! Vintage, also semiscale, ist unsere Banshee
mit Antriebsstrang und Ruder nach Plan schon. Leider hat unsere Welle vor Höchstdrehzahl ne "Kritische", d.h., bisher konnten wie noch nicht voll fahren. Gun.... war eben auch nicht alles.
Vielleicht ne Baustelle nebenbei?
Aber Lilli hat heute von Olaf einen RENNBOOT-KLASSIK-KALENDER 2021 bekommen. Nun will sie sicher
auch noch nen 152OC, also nen Katamaran. Ohne Sicherheitscockpit! Das wäre schon wieder "V".

Frohe Weihnachten und hoffentlich nen 2021 mit nem Pantoffelrennen.


Egon mit Lilli
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Lillis "banshee" 24 Dez 2020 12:41 #77

  • Andy
  • ( Supermoderator )
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 3236
  • Dank erhalten: 1611
Bitte nicht schon wieder. Es gibt keine 152 Regeln, und es gibt auch keine Klasse 152OC. Meine persönliche Meinung dazu: wer hier mit dem uralten Kram wieder anfängt, riskiert seinen Account auf 152VO. Unruhestifter und Querdenkerköpfe brauchen wir hier nicht :evil:
Man sollte sich selbst nicht zu ernst nehmen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Lillis "banshee" 24 Dez 2020 16:47 #78

  • EgonZ
  • ( Benutzer )
  • OFFLINE
  • Class BU Stock Racer
  • Beiträge: 611
  • Dank erhalten: 261
Andy, es geht hier nicht um 100%-152VO-Modelle, die registriert werden und dann auch bei den
Rennen mitfahren sollen. Vielmehr um Rennbootmodelle, die im Maßstab 1/5,2 und nach den !52-Maßstäben und Vorbildgetreue gebaut werden. Also so zueinander passen sollen. Die BUchstaben
nach 152 sind hier reine Spielerei, um diese Nicht!-152VO-Modelle etwas einordnen zu können.
Unser "Banshee" hat lediglich ei "Z" vor der Nummer, - Die "Banshee" war ein Boot ser Z-Class,
wie du bei Jo nachlesen kannst...
Ich betone nochmal ausdrücklich, daß ich hier nichts ändern will.

Sorry

Egon
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Powered by Kunena Forum