Start Das Forum No VO Vorstellung eurer "No VO"-Modelle Bau eines Seenotrettungskreuzers
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Bau eines Seenotrettungskreuzers

Bau eines Seenotrettungskreuzers 25 Feb 2018 19:23 #11

  • Lex Verkuijl
  • ( Supermoderator )
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 4720
  • Dank erhalten: 2848
Hi Rolf,

Ist das eine Adolph Bermpohl, oder Theodor Heuss? Ich habe so ein teil vor vielen Jahren schon mal gebaut, aber dann den Graupner Baukasten.

Wie ich mich erinnere ist da kein einzige Rumpffläche flach. Nur wölbungen, wie eine Banane! Wie Reinhard schon schieb ist die einzige gerade linie der Kiel. Der muss dan auch als Referentzlinie genommen werden. Oder die Decklinie wie man die in der mite des Decks ziehen konnte. Die ist auch gerade, aber endet dann an der Beibootwanne. Sie könnte aber eine alernative sein, oder eine Hilfslinie, der Kiel der erste Anfang.

Wie dem auch sei, so ein Rumpf auf Spanten zu bauen ist sicher eine Herausforderung! Das geht wegen den Rundungen auch nur in Leistenbauweise, beplanken wie beim VO kannst du vergessen. Möglich nur das Deck wegen der geraden Mittellinie, mit sehr dünnem FSH.
Gruss, Lex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Floh

Bau eines Seenotrettungskreuzers 25 Feb 2018 20:52 #12

  • Floh
  • ( Benutzer )
  • OFFLINE
  • Class B Hydro Racer
  • Beiträge: 2577
  • Dank erhalten: 1350
Das ist die HAMBURG mit Beiboot MICHEL.

Vor 2,5 Jahren bin ich hier angefangen und habe mit eurer Hilfe eine BB gebaut. Jetzt nehme ich die Herausforderung an und baue den Rettungskreuzer. Mit eurer Hilfe schaffe ich auch das :super:
Das wird aber dauern, die 152VO's dürfen nicht zu kurz kommen :bauen:
Viele Grüße Rolf (Floh)

einmal täglich über 200 km/h
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lex Verkuijl

Bau eines Seenotrettungskreuzers 25 Feb 2018 21:22 #13

  • tika
  • ( Benutzer )
  • OFFLINE
  • Class A Hydro Racer
  • Beiträge: 2349
  • Dank erhalten: 1261
Floh schrieb:
Vor 2,5 Jahren bin ich hier angefangen und habe mit eurer Hilfe eine BB gebaut. Jetzt nehme ich die Herausforderung an und baue den Rettungskreuzer. Mit eurer Hilfe schaffe ich auch das :super:
:rc: :winken: :shakehands: wir schaffen das! :rc2: :muetze:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Floh

Bau eines Seenotrettungskreuzers 25 Feb 2018 21:45 #14

  • Lex Verkuijl
  • ( Supermoderator )
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 4720
  • Dank erhalten: 2848
tika schrieb:
wir schaffen das!

Hahaha :rofl: :rofl: Der Satz, in kombination mit "Rettung(skreuzer)" hat doch eine gewisse Ladung, nicht .. :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :baeh:
Gruss, Lex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bau eines Seenotrettungskreuzers 25 Feb 2018 21:47 #15

  • Floh
  • ( Benutzer )
  • OFFLINE
  • Class B Hydro Racer
  • Beiträge: 2577
  • Dank erhalten: 1350
:rofl: :rofl: :rofl:
Viele Grüße Rolf (Floh)

einmal täglich über 200 km/h
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bau eines Seenotrettungskreuzers 26 Feb 2018 06:09 #16

  • Lex Verkuijl
  • ( Supermoderator )
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 4720
  • Dank erhalten: 2848
Zur Inspiration:

Gruss, Lex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Floh

Bau eines Seenotrettungskreuzers 26 Feb 2018 09:15 #17

  • tika
  • ( Benutzer )
  • OFFLINE
  • Class A Hydro Racer
  • Beiträge: 2349
  • Dank erhalten: 1261
Lex Verkuijl schrieb:
Hahaha :rofl: :rofl:
:schere: das ausgerechnet Lex das gemerkt hat :top: , er scheint politisch sehr interessiert zu sein :mrgreen:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bau eines Seenotrettungskreuzers 26 Feb 2018 11:35 #18

  • Lex Verkuijl
  • ( Supermoderator )
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 4720
  • Dank erhalten: 2848
tika schrieb:
das ausgerechnet Lex das gemerkt hat :top: , er scheint politisch sehr interessiert zu sein :mrgreen:

Das Strichwort hier ist "scheint".... :-p :baeh: :mrgreen: :rofl:

Es ist nur das wenn ich den Satz höre, ich immer die Merkel vor mit sehe. Auch die von der Krankenkasse gestattete anzahl Besuche am Psychiater haben das nicht ändern können .. :nein3: :rofl: :rofl:
Gruss, Lex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bau eines Seenotrettungskreuzers 26 Feb 2018 11:49 #19

  • tika
  • ( Benutzer )
  • OFFLINE
  • Class A Hydro Racer
  • Beiträge: 2349
  • Dank erhalten: 1261
:lilli: schlimm, schlimm! Wie wäre es mit einer Kur? In landschaftlich schöner, nicht zu bergiger Gegend, vielleicht an einem kleinen See? Hast du in der 31.Kalenderwoche wichtige Termine?
Bewegung an frischer, nicht zu trockener Luft, gesunde Ernährung, Wassertherapie, interessante Spiele und geistreiche Gespräche? Wäre das was?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lex Verkuijl

Bau eines Seenotrettungskreuzers 26 Feb 2018 11:59 #20

  • Lex Verkuijl
  • ( Supermoderator )
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 4720
  • Dank erhalten: 2848
Reinhard,

Eine Superidee, das müsste klappen!! Ich danke dir das meine geistliche Gesundheit dir so nahe am Hertzen liegt! :shakehands: :tusch: Mal sehen ob ich da platz in meinem Terminkalender schaffen kann.... :baeh: :lala: :BH:
Gruss, Lex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Powered by Kunena Forum