Start Das Forum Originale und Recherche Outboard-Motoren und Technik It's Quiz-Time!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: It's Quiz-Time!

It's Quiz-Time! 31 Mär 2015 02:18 #1

  • Jo_S
  • ( Administrator )
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 6447
  • Dank erhalten: 2631
Lust auf ein Vintage-Outboard-Quiz? :woohoo:

Hier geht's nicht etwa um Wissen ("Klassenarbeit, Hefte raus!" :vortrag: ), sondern einfach nur um den Spass am raten, knobeln, spekulieren. Es gibt auch garantiert keinen Fernseher zu gewinnen und niemand wird Millionär. Dafür gibt's haufenweise Ruhm und Ehre für die Richtig-Rater. Also los.

Die Spielregeln sind simpel: jemand postet eine (Bild-) Frage und sobald sie erraten ist, postet ein anderer die nächste Frage. Die Fragen müssen sich lediglich auf die Originale der Outboard-Geschichte 1928-1960 beziehen - egal ob Boote, Motoren, Fahrer, Rennen oder sonstwas.

Hier kommt gleich die erste: welcher Motor hängt hier am Transom (Hersteller und Typ)?



(Das Foto stammt übrigens aus der "Popular Mechanics" Mai 1957... ist für die Auflösung aber nicht weiter wichtig, auch die Antwort steht da nicht drin.)
Keep the flat side on the water!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

It's Quiz-Time! 31 Mär 2015 09:40 #2

  • Laser_eraser
  • ( Benutzer )
  • OFFLINE
  • Class BU Stock Racer
  • Beiträge: 562
  • Dank erhalten: 122
ohne ins netz zu gucken, so ausm kopp:
Mercury mark 30 ohne mittleres Blech in rot, äh ne grün
Gruß Lars
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

It's Quiz-Time! 31 Mär 2015 13:05 #3

  • Jo_S
  • ( Administrator )
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 6447
  • Dank erhalten: 2631
Laser_eraser schrieb:
Mercury mark 30
:1st: :1st: :1st:

Das ging ja schnell! :bier:

Die Hintergrund-Story zu dem Bild ist ganz interessant. Ich bin über dieses Foto gestolpert, weil in der Bildunterschrift stand: "Class DU Race". Das fand ich komisch. Der Mark 30 (erkennbar an den drei Chevrons / Pfeilen auf der Frontplatte) war mit seinen 29,7 ci Hubraum ein Class C Motor, was hat der in einem DU-Race verloren? Da müsste doch eigentlich (typischerweise) ein KG-9H/Mark 40 oder ein Mark 55 (mit 4 Chevrons auf der Frontplatte) am Heck hängen?!

Es gibt nur drei Möglichkeiten, wie dieser Widerspruch erklärbar ist:

1.) die Bildunterschrift in der "Popular Mechanics" ist falsch (das ist die wahrscheinlichste Erklärung). Oder

2.) es handelt sich wirklich um einen Class D Motor, der jedoch mit der Frontplatte eines Mark 30 ausgestattet war. Die APBA hatte hinsichtlich der Motorverkleidung keine Regeln. Die Frontverkleidungen des Mark 30 bzw. 55 wurden nur deshalb im Rennen benutzt, um Spritzwasser von den Vergasern fernzuhalten.

3.) Eine letzte Möglichkeit ist, dass der Fahrer im Bild seinen Mark 30 in einem DU-Rennen gegen andere Mark 55 antreten liess. Das macht zwar vordergründig recht wenig Sinn, ist aber theoretisch denkbar, denn der APBA war es egal, wenn man mit einem kleineren Motor in einer höheren Klasse fuhr. Man durfte nur nicht umgekehrt in einer kleineren Klasse fahren.

(Die Antworten sind übrigens nicht auf meinem Mist gewachsen... ich hatte in einem Ami-Forum bei den "alten Hasen" nachgefragt, weil ich es mir nicht erklären konnte).

OK, Jens hat's als Erster gelöst und wird mit Ruhm und Ehre beworfen. :tusch:
Wer hat das nächste (Bilder-) Rätsel? Macht fix, sonst hab ich auch noch ein paar. :)
Keep the flat side on the water!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

It's Quiz-Time! 31 Mär 2015 14:15 #4

  • Laser_eraser
  • ( Benutzer )
  • OFFLINE
  • Class BU Stock Racer
  • Beiträge: 562
  • Dank erhalten: 122
Welches Lenkrad ist das?

Vollrath-single-spoke-steering-wheel.jpg

(Quelle: www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2...p=22&ved=0CCAQrQMwAA )

OK, doof, wenn der Name kommt. wenn man auf das Bild hält :kopf3:
:-o

Vollrath single spoke


Der nächste bitte
Gruß Lars
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jo_S, Andy

It's Quiz-Time! 01 Apr 2015 13:16 #5

  • Andy
  • ( Supermoderator )
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 3191
  • Dank erhalten: 1512
Dann leg ich mal einen vor:


(Bildquelle: Copyright by Mark Suter)

Die Frage :idee2: : wozu dienen die beiden Löcher in der Verlängerung des Cockpits über dem Transom?

Diese Löcher sind typisch für die De Silva Runabouts der 50er bis 70er Jahre Wir haben lange recherchiert, nirgendwo einen Hinweis gefunden und diverse Vermutungen angestellt. Beantwortet hat uns diese Frage dann vor kurzem der 94(!)jährige Ralph De Silva selbst.

Der muss es wissen, denn er hat sie schließlich selbst da reingemacht 8-)
Man sollte sich selbst nicht zu ernst nehmen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

It's Quiz-Time! 01 Apr 2015 13:45 #6

  • Jo_S
  • ( Administrator )
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 6447
  • Dank erhalten: 2631
Andy, das ist 'n richtig schönes, knackiges Rätsel.

Ich hatte zuerst vermutet, dass an den "Ohrlöchern" vielleicht die Fangseile für den Außenborder befestigt wurden (obwohl die Löcher dafür eigentlich ein bisschen zu hoch positioniert sind). Stimmte aber nicht.

Die Frage ist so speziell, dass man da nur wild ins Blaue spekulieren kann. Und ich war total baff, als Andy mir die Antwort von Ralph DeSilva vorlas. Will meinen: traut euch und ratet einfach drauf los - denn die Lösung ist so simpel, dass man kaum drauf kommt. (Und ich halte jetzt auch die Klappe.) :)
Keep the flat side on the water!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

It's Quiz-Time! 01 Apr 2015 13:59 #7

  • tika
  • ( Benutzer )
  • OFFLINE
  • Class A Hydro Racer
  • Beiträge: 2284
  • Dank erhalten: 1166
:idee2: die De Silva Runabouts waren ja "Boote von der Stange". Durch die Löcher wurden Stangen geschoben und die Boote bei Nichtgebrauch daran aufgehängt. :pfeif:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

It's Quiz-Time! 01 Apr 2015 14:10 #8

  • VollNormal
  • ( Administrator )
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Normal ist, wie ich bin!
  • Beiträge: 2432
  • Dank erhalten: 760
Ich sekundiere die Antwort von Herrn J. aus Ue. Die gefällt mir! :top:
Tüssi, Andreas


Of course we need rules. How could we cheat if there were no rules?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

It's Quiz-Time! 01 Apr 2015 14:15 #9

  • Jo_S
  • ( Administrator )
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 6447
  • Dank erhalten: 2631
Gute Idee. Schon ziemlich nah dran... aber... :nöö:
Keep the flat side on the water!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

It's Quiz-Time! 01 Apr 2015 14:33 #10

  • Rainer
  • ( Besucher )
  • Rainers Avatar
Einmal zum wegtragen und zum andern zum lagern
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Powered by Kunena Forum